http://www.ethianum-klinik-heidelberg.de/arthroskopie-schulter-oder-huefte-hueftarthroskopie-schulterarthroskopie.html
.

Arthroskopie: die medizinische Reise ins Gelenk

Alles über die Schulterarthroskopie und die Hüftarthroskopie von einem erfahrenen Facharzt

Die Arthroskopie: hilfreich und schmerzarmHochpräzise Behandlung, wenig postoperative Schmerzen, schneller wieder fit, Mini-Narben: Für Sie als Patientin oder Patient sind die Vorteile einer Arthroskopie im Vergleich zur offenen Operation an Schulter oder Hüfte ein Segen der modernen Welt.

Aber was geschieht wirklich bei einer Schulterarthroskopie bzw. Hüftarthroskopie? Worauf müssen Sie achten, wenn Sie Ihren Operateur auswählen?

Wir sind bei den folgenden Erläuterungen nicht ganz objektiv. Wozu auch? Im ETHIANUM in Heidelberg behandelt ein hervorragender Facharzt für Orthopädie und Sportmedizin Klienten mit Schulterproblemen und Hüftschmerzen:

Erfahrener Arthroskopeur: Dr. med. Michael LehmannDr. Michael Lehmann hat sich auf die Arthroskopie von Schulter und Hüfte spezialisiert, führt solche Eingriffe jedes Jahr hundertfach durch.

Von Hochleistungssportlern bis zu von Arthrose geplagten Senioren vertrauen Menschen seiner Diagnose und schätzen sein Können als Operateur. Viel Feingefühl und noch mehr Erfahrung prägen seine Arbeit. Gut zu wissen: Nur wenn Ihre Verletzungen bzw. Erkrankungen mit konservativen Methoden wie Medikamenten oder Physiotherapie nicht erfolgreich zu behandeln sind, wird Ihnen dieser Arzt eine Arthroskopie empfehlen.


Was geschieht bei einer Arthroskopie (Gelenkspiegelung)?

Instrumente zur ArthroskopieAls Arthroskop wird ein Sonden-Instrument bezeichnet, das mit einer Lichtquelle und einer Mikrovideokamera ausgestattet ist. Über einen winzigen Stichschnitt lässt sich dieses spezielle Endoskop in das Gelenk einführen.

Das Bild wird auf einen hochauflösenden Monitor übertragen. Der Arzt kann nun den Zustand von Knochen, Knorpel, Bändern etc. auch mit Hilfe einer Tastsonde detailliert inspizieren und seinen Befund ggf. präzisieren. Falls notwendig, erfolgt über zusätzliche kleine Inzisionen direkt im Anschluss der korrigierende Eingriff.

Man setzt die Arthroskopie heute kaum noch zur reinen Diagnose ein. Denn der Spezialist nutzt zusätzlich zur Erhebung der Krankengeschichte und klinischen Untersuchungen – zumindest am ETHIANUM — neben digitalen Röntgengeräten den hochauflösenden 3-Tesla Magnetresonanztomographen: Die MRT-Bilder stellen Weichteilstrukturen in exzellenter Qualität dar. In bestimmten Fällen wird zusätzlich ein Kontrastmittel injiziert.


Wissenswertes zur Schulterarthroskopie

Schulterarthroskopie: Weniger schmerzhaft als gedachtBei folgenden Indikationen als Auslöser für Schulterschmerzen kann eine Arthroskopie sinnvoll sein:

  • Kalkeinlagerungen
  • Engpassprobleme
  • Risse der Rotatorenmanschette
  • Schulterinstabilitäten
  • Einschränkungen der Schulterbeweglichkeit (Frozen Shoulder)
  • In frühen Stadien einer Schulterarthrose

Während der Schulterarthroskopie wird man in eine sanfte, flache Vollnarkose gelegt, die mit einem sogenannten Schmerzblock kombiniert wird. Schmerzen spürt man also nicht.Mehr über die Narkose, unterschiedliche Formen und unsere Anästhesisten in der Klinik

Auch nach dem Eingriff treten in der Regel nur wenige Beschwerden auf, denn durch die minimalen Schnitte werden Gewebe und Gelenk gering traumatisiert. Das Gelenk kann deshalb schon früh wieder belastet werden. Dr. Lehmann bespricht im Team mit Ihnen, den Physiotherapeuten und ggf. dem Trainer die weiteren Schritte.

Fast alle schulterarthroskopischen Eingriffe sind kurzstationär durchführbar.


Besonderheiten der Hüftarthroskopie

Röntgenaufnahme einer HüftarthroskopieDr. Lehmann hat die Arthroskopie zur Behandlung von Hüfterkrankungen in Deutschland mit etabliert. Denn gerade aktive Sportler und jüngere Hobbysportler profitieren davon, nach einem Eingriff schneller wieder fit zu sein. Doch die Hüftarthroskopie stellt hohe Anforderungen:

Da das Hüftgelenk tief im Körper liegt, kommt ein längeres Instrumentarium zum Einsatz. Im OP-Saal wird zudem ein spezieller Extensionstisch bereitstehen, weil das Gelenk etwas auseinandergezogen werden muss. Der behandelnde Arzt wird hierbei sehr präzise vorgehen – nur sehr erfahrene Spezialisten für Hüftarthroskopie dürfen diesen Eingriff vornehmen.

Bei welchen Indikationen ist eine Hüftarthroskopie sinnvoll?

  • Verletzungen der Gelenklippe (Labrumdefekte)
  • Freie Gelenkkörper
  • Erkrankungen der Gelenkschleimhaut (Synovialis)
  • Knorpelschäden oder Knorpelverletzungen nach Unfällen
  • Hüftarthrose in frühen Stadien
  • Femoro-acetabuläres Impingement
  • Unklare Hüftschmerzen
  • Infektionen des Hüftgelenkes
  • Degenerative Veränderungen
  • Dysplasie

 


Sie werden erwartet

/ Termin vereinbaren?

Rufen Sie an: 06221 8723-339 oder füllen Sie das Kontaktformular aus, um den nächstmöglichen Termin mit dem Arthroskopeur Dr. Lehmann im ETHIANUM Heidelberg zu vereinbaren:

Ihre Anfrage hier starten


Dr. Franz im Beratungsgespräch

/ Arthroskopie des Kniegelenks

Was sind die Vorteile einer Kniegelenkspiegelung, wie läuft sie ab und wie lange dauert sie? Welche Behandlungen sind mithilfe der Knie-Arthroskopie möglich? Lesen Sie hier alles über Nutzen und Vorteile, auch wenn Sie unter Kniearthrose leiden.

Alles über eine Kniegelenkspiegelung


Spezialisten für Endoprothetik in Heidelberg informieren

/ Spezialisten für Endoprothetik informieren

Informationen aus erster Hand: Alles über Gelenkprothesen für Schulter, Hüfte, Knie und Hand. Wie sieht moderne Endoprothetik aus, welches Material wird implantiert, was wird gemacht, wenn Gelenke durch Arthrose zerstört sind?

Gelenk-Endoprothetik bei Schulter, Hüfte, Knie oder Hand und Fingern


Mobilisierende Übungen in der Physiotherapie-Praxis des ETHIANUM Heidelberg

/ Physiotherapie-Praxis

Sie müssen kein Klient im ETHIANUM Heidelberg sein, um das Angebot an physiotherapeutischen Behandlungen bei Arthrose oder nach einem Eingriff (z. B. Arthroskopie der Hüfte oder Gelenkersatz-OP), in Anspruch nehmen zu können. Termine erhalten Sie hier: 06221 8723-473.

Das physiotherapeutische Angebot


 

.
 
 

ETHIANUM Klinik Heidelberg | © ETHIANUM Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG - Alle Rechte vorbehalten