http://www.ethianum-klinik-heidelberg.de/glossar/21-autolog.html

autolog

autolog = zu demselben Individuum gehörig

Im Zusammenhang handelt es sich hierbei, kurz erklärt, um die Transplantation körpereigenen, vitalen Materials, z. B. von Gewebe oder Eigenfett.

Die Eigenfettransplantation, entwickelt von Dr. Pierre Fournier, wird bereits seit über einem Vierteljahrhundert erfolgreich eingesetzt.

An der ETHIANUM Klinik Heidelberg wird Eigenfett u. a. genutzt bei der Brustrekonstruktion, der Brustvergrößerung, zur Faltenunterspritzung und bei der Narbenbehandlung.

Überblick des medizinischen Glossars

.
 
 

ETHIANUM Klinik Heidelberg | © ETHIANUM Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG - Alle Rechte vorbehalten