https://ethianum-klinik-heidelberg.de/ethianum-entscheidung-war-genau-der-richtige-schritt.html
.

Prof. Dr. Jörg Holstein zieht Zwischenbilanz nach erstem Jahr ETHIANUM

„Die Entscheidung für das ETHIANUM war genau der richtige Schritt für mich.“ – Prof. Dr. Jörg Holstein

Prof. Holstein, nun liegt bereits ein Jahr im ETHIANUM hinter Ihnen. War Ihnen langweilig?

Prof. Dr. Jörg Holstein zieht Zwischenbilanz nach erstem Jahr ETHIANUM Kann man nicht sagen, mein Angebot, das ja das vorhandene Spektrum der Orthopädie Im ETHIANUM ergänzt, wurde trotz des sehr kompetitiven Umfeldes hier sofort richtig gut angenommen. Mein persönliches ‚Steckenpferd’, die AMIS-Methode für einen minimal-invasiven Hüftgelenksersatz, hat sich schnell auch weit über die Region hinaus herumgesprochen. Ich hatte ja zunächst noch parallel meine Tätigkeit in meiner früheren Klinik im Saarland aufrecht erhalten, aber bereits nach wenigen Monaten doch auslaufen lassen, weil ich hier unerwartet schnell sehr gut beschäftigt war. 

Und, haben Ihre Erwartungen an das ETHIANUM sich bestätigt?

Mehr als das, meine Hoffnungen haben sich voll erfüllt: Ich konnte meine Vorstellung vom idealen Umgang mit den Patienten hier frei verwirklichen. Ein wesentlicher Punkt: Ich habe einfach mehr Zeit für meine Patienten als in der konventionellen Klinik, was einfach 1:1 den Patienten zu Gute kommt. 

Das gesamte Umfeld im ETHIANUM fördert die Leistungsfähigkeit. Die angenehme, entspannte Atmosphäre, die motivierten Mitarbeiter, die schlanke, funktionierende Verwaltung, die mich als Arzt entlastet, all das führt bei mir - und in Folge bei unseren Klienten - zu hoher Zufriedenheit.

Und so geht’s weiter? Was steht an?

So kann’s in der Tat gerne weiter gehen. Ich bin auch weiter als Consultant für andere Chirurgen, die die AMIS-Methode erlernen wollen, aktiv, um diese bahnbrechende Technik weiter zu verbreiten. Denn wir allein können natürlich nicht alle potentiellen Patienten versorgen, so gerne wir das täten …

Mehr zum Thema: FRAGEN UND ANTWORTEN ZUR AMIS-TECHNIK

 

.
 
 

ETHIANUM Klinik Heidelberg | © ETHIANUM Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG - Alle Rechte vorbehalten