http://www.ethianum-klinik-heidelberg.de/aktuelles/
.

Aktuelles aus dem ETHIANUM Heidelberg

Kurzmeldungen der Klinik, die Sie vielleicht interessieren

Aktuelle Meldungen aus der ETHIANUM Klinik HeidelbergMan könnte sicher täglich über Aktuelles berichten, denn Medizin und Chirurgie sind immer in Bewegung.

Doch die Menschen, die uns brauchen, gehen vor: Es ist wichtiger, fundierte Erkenntnisse in die tägliche Arbeit einfließen zu lassen als darüber zu berichten. Deshalb finden Sie hier nur dann kurze Meldungen, wenn sie ganz direkt für uns von Belang sind.

 


Brustvergrößerung günstiger im Rahmen des Workshops

/ Workshops Brustvergrößerung

Live-OPs für Chirurgen finden im Rahmen unserer akademischen Workshops zur Brustvergrößerung mit Implantaten statt. Interessentinnen, die sich als Probandinnen zur Verfügung stellen, können mit vergünstigten Kosten rechnen. Die nächsten Termine hier:

Probandinnen gesucht für Workshops zu Brustvergrößerungen


ETHIANUM Heidelberg begrüßt Prof. Dr. med. Jörg Holstein: Der Spezialist für minimal-invasive Hüft- und Knie-Endoprothetik praktiziert ab 1. Oktober in der Klinik

Prof. Dr. med. Jörg Holstein operiert jetzt im ETHIANUM Heidelberg[August 2018] »Wir freuen uns, für das ETHIANUM Heidelberg einen so renommierten Spezialisten für minimal-invasive Hüft- und Knie-Endoprothetik gewonnen zu haben,« teilte der Gründer und Geschäftsführer der ETHIANUM Klinik Heidelberg, Prof. Dr. Günter Germann, soeben mit.
Die Rede ist von Prof. Dr. med. Jörg Holstein, der bisher am Universitätsklinikum des Saarlandes [...]

Prof. Dr. med. Holstein wechselt ins ETHIANUM Heidelberg »

»Hier geht es um die Selbstbestimmung der Frau«: Intimchirurgische Eingriffe – Silvi Carlsson interviewte Intimchirurgie-Expertin Priv.-Doz. Dr. Eva Köllensperger

Bedside-Stories: Intimchirurgie-Expertin PD Dr. Köllensperger im Gespräch[August 2018] Intimchirurgische Eingriffe können Frauen wieder ein positives Gefühl zum eigenen Körper geben. Doch wie wird z. B. eine Verkleinerung der inneren Schamlippen durchgeführt?

Diese und andere Fragen stellte YouTube Star Silvi Carlsson jetzt für den Videokanal Bedside Stories unserer Intimchirurgie-Expertin, der Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Priv.-Doz. Dr. med. Eva Köllensperger [...]

Was die Youtuberin fragte und das ganze Video-Interview »

Der Ball wartet auf Sie, Herr Ballas!
Fußballer Florian Ballas von Dr. Lehmann im Ethianum Heidelberg an der Schulter operiert

Zwangspause für Florian Ballas nach Schulter-OP[Juli 2018] »Wenn die Heilung und die nachfolgende Reha jetzt reibungslos verlaufen, ist Florian Ballas zu Beginn der Rückrunde Anfang 2019 wieder fit.« Schulterexperte Dr. med. Michael Lehmann ist zuversichtlich.  Letzten Mittwoch operierte er die chronische Schulterinstabilität bei dem Innenverteidiger und Vizekapitän der SG Dynamo Dresden im ETHIANUM Heidelberg.

Keine leichte Aufgabe: »Herr Ballas hatte im linken Schultergelenk [...]

Ballas im ETHIANUM Heidelberg operiert »

Ethianum Heidelberg sucht Frauen für B-Lite Studie
Erste Ergebnisse sehr vielversprechend · Natürliches Gefühl · Weniger Schmerzen als bei herkömmlichen Implantaten

Ethianum Heidelberg sucht Frauen für B-Lite Studie 2018[Juli 2018] Die Studie zu den leichten Brustimplantaten B-Lite wird aktuell in Deutschland und Schweden fortgesetzt. Das ETHIANUM Heidelberg als einziges deutsches Studienzentrum mit den Prüfärzten Prof. Dr. Reichenberger und Prof. Dr. Germann sucht dazu Frauen, die als Teilnehmerinnen die neue Chance nutzen wollen.

Wenn Sie zwischen 18 und 50 Jahre alt sind und alle Kriterien erfüllen, könnten Sie zur Teilnahme eingeladen werden [...]

Welche Kriterien Studienteilnehmerinnen erfüllen müssen »

Gebärmutterentfernung unter erschwerten Bedingungen
Laparoskopie-Spezialist PD Dr. Hornemann entfernte riesige Gebärmutter ‘durch das Schlüsselloch’

Anschaulicher Vergleich zwischen einer normalen und einer stark vergrößerten Gebärmutter[Juni 2018] »Das schaffen nur Sie Dr. Hornemann – viel Spaß!« steht handschriftlich auf der Einweisung, mit der Sonja P. (Name geändert) für eine Gebärmutterentfernung zu Laparoskopie-Spezialist Priv.-Doz. Dr. Hornemann ins ETHIANUM Heidelberg kam.

Die 44-jährige, zierliche Patientin litt unter zahlreichen Myomen: »Ich hatte ständig Schmerzen während der Periode, alle paar Tage Schmierblutungen, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, musste andauernd aufs Klo und hatte einen Bauch, als wäre ich im vierten Monat schwanger.«

Kein Wunder: Während ein gesunder Uterus gerade mal rd. 70 Gramm wiegt (entspricht dem Gewicht einer Limette), war Sonja P.'s Gebärmutter durch die Myome um das 16,5-fache gewachsen und brachte mit 1.166 Gramm das Gewicht einer ausgewachsenen Honigmelone auf die Waage [...]

Wie PD Dr. Hornemann die riesige Gebärmutter durch das Schlüsselloch entfernte »

Zu den 150 besten Adressen für Schönheitschirurgie gehört das ETHIANUM Heidelberg: Mit Prof. Dr. Reichenberger und Priv.-Doz. Dr. Köllensperger in Gala beautify vertreten

Prof. Dr. Reichenberger und PD Dr. Köllensperger: empfohlene Schönheitschirurgen[März 2018] Gruner + Jahr hat gerade erstmals das neue Sonderheft Gala Beautify (Erstauflage: 80.000) herausgebracht. Verifiziert durch die Stiftung Gesundheit enthält diese Orientierungshilfe rund um Schönheits-OPs eine Empfehlungsliste der 150 erfahrensten Fachärzte. Als Spezialisten aufgeführt sind Prof. Dr. Reichenberger und Priv.-Doz. Dr. Eva Köllensperger vom ETHIANUM Heidelberg in den Kategorien Gesicht, Ohren und Haare, Brust und Bauch, Fesseln und Waden [...]

Mehr zum Sonderheft der Schönheitschirurgie »

Prof. Dr. Jürgen Harms, Prof. Robert A. Dickson: Das Standardwerk der Wirbelsäulen-Deformitäten
‘Modern Management of Spinal Deformities – A Theoretical, Practical, and Evidence-Based Text’

Modern Management of Spinal Deformities[Februar 2018] Ein theoretischer, praktischer und evidenzbasierter Text – der bescheidene Titelzusatz lässt nicht ahnen, welche Fülle von Wissen, Abbildungen und Operationstechniken das Buch ‘Modern Management of Spinal Deformities’ von Prof. Jürgen Harms und Prof. Robert A. Dickson auf 330 Seiten enthält.

Die vielen Darstellungen bilden das gesamte Spektrum der Deformitätenchirurgie ab. Sie entstanden überwiegend im ETHIANUM Heidelberg, denn hier wurde ein Großteil der Patienten operiert. So ergänzt sich im Buch [...]

Was das neue Standardwerk enhält »

.
 
 

ETHIANUM Klinik Heidelberg | © ETHIANUM Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG - Alle Rechte vorbehalten