Priv.-Doz. Dr. Dr. Felix Gramley - Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologe – Das Herz ist sein zentrales Thema

Priv.-Doz. Dr. Dr.
MED. Felix Gramley

Priv.-Doz. Dr. Dr. Felix Gramley

Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologe – Das Herz ist sein zentrales Thema

Priv.-Doz. Dr. med. Dr. med. habil. Th. Felix Gramley, FESC, ist Facharzt für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Kardiologie. Er leitet die Abteilung für Präventivmedizin an der ETHIANUM Klinik in Heidelberg. 1973 in Konstanz geboren, verfügt der amerikanische Staatsbürger als Facharztfür Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Kardiologie über umfangreiche Qualifikationen, die den Internisten besonders für die Präventivmedizin prädestinieren. 

Priv.-Doz. Dr. Gramley hat sein medizinisches Studium in Münster und North Carolina, USA, absolviert und durch Studienaufenthalte in Alabama, USA, und Frankreich ergänzt. Seinen medizinischen Abschluss hat er sowohl in Deutschland als auch den USA erlangt. 

Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung an verschiedenen Universitätskliniken ist die Vielfalt der Spezialisierungen von Dr. Gramley bemerkenswert. Der Internist und Kardiologe hat sich vor allem der Rhythmologie und der Hypertonie verschrieben. Seine Habilitationsschrift verfasste er zum Thema Vorhofflimmern und Herzrhythmusstörungen. Diesen Themen widmet er am ETHIANUM seine besondere Aufmerksamkeit.

So nimmt Priv.-Doz. Dr. Dr. Gramley am ETHIANUM sämtliche Implantationen und die Nachsorge aller Arten von Defibrillatoren (ICDs) und Herzschrittmachern vor. Auch transösophageale Echokardiographien werden von ihm durchgeführt, also die Ultraschall-Untersuchung des Herzens, die auch als Schluckecho bezeichnet wird. Ein nicht-invasiver Nachweis von Durchblutungsstörungen mittels Stress-Echokardiographien rundet das kardiologische Angebot am ETHIANUM ab. 

Am ETHIANUM kann Dr. Dr. Gramley sich endlich die Zeit nehmen, die der Internist für seine Arbeit und die Klienten braucht: „Die Arbeitsbedingungen für uns Ärzte sind am ETHIANUM ideal. Neben dem intensiven Austausch und den Kooperationen zwischen den Fachärzten kann ich mir viel Zeit für meine Klienten nehmen“, sagt der Spezialist für Innere Medizin. „Nicht selten berühren wir schließlich entscheidende Fragen der Lebensführung, und so können unsere Empfehlungen für Veränderungen maßgeblichen Einfluss auf die Lebensplanung bedeuten.“

Über all diese Qualifikationen hinaus verfügt Priv.-Doz. Dr. Dr. Gramley über eine breite Erfahrung im Forschungsbereich. Vielfältige Berater- und Gutachter-Tätigkeiten für Forschung und Industrie zeichnen seine Expertise aus.

Dr. Dr. Gramley ist mit einer habilitierten Medizinerin verheiratet. Ihre beiden Kinder wachsen zweisprachig auf. Vielfältige Aktivitäten mit der Familie und eine Vorliebe für den gemeinsamen Garten bestimmen seine Freizeit. Zudem hält sich der passionierte Läufer bei Marathon und Halbmarathon fit und schätzt seine jährliche Laufleistung auf deutlich über 1.000 km.

Werdegang

  • Seit März 2020 Leitung der Präventionsabteilung an der ETHIANUM Klinik Heidelberg.
  • Oberarzt am Universitätsklinikum Frankfurt am Main
  • Mehr als 15 Jahre Erfahrung an verschiedenen Universitätskliniken
  • Ergänzende Studienaufenthalte in Alabama, USA, und Frankreich
  • Medizinisches Studium in Münster und North Carolina, USA

Fachgebiete

  • Innere Medizin
  • Kardiologie
  • Rhythmologie

„Nicht selten berühren wir schließlich entscheidende Fragen der Lebensführung, und so können unsere Empfehlungen für Veränderungen maßgeblichen Einfluss auf die Lebensplanung bedeuten.“

Priv.-Doz. Dr. Dr. Felix Gramley

Priv.-Doz. Dr. Dr. Felix Gramley

Weitere Informationen

Zusatzbezeichnungen

09/2000 Zertifikat Abdomen-Sonographie nach DGUM

12/2007 Anerkennung zum Führen der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

01/2008 Erteilung der Fachkunde nach der Strahlenschutzverordnung

05/2010 Wahl zum Fellow of the European Society of Cardiology (FESC)

11/2010 Zertifizierung als Prüfarzt für klinische Studien

02/2011 Sachkunde ICD-Therapie

01/2012 Zertifizierung für die kardiale Kontraktilitästherapie (CCM

05/2014 DGK-Zusatzbezeichnung Spezielle Rhythmologie für die Bereiche Katheterablation und Herzschrittmacher/ICD-Therapie

06/2014 DGK-Zusatzbezeichnung Interventioneller Kardiologe

09/2014 Sachkunde Schrittmacher-Therapie

05/2015 Zertifizierung für die Implantation von LAA-Okkludern (Watchman)

06/2016 DHL-Zusatzbezeichnung Hypertensiologe

03/2017 Zertifikat Schlafapnoe nach BUB-Richtlinien

10/2022 DGK-Zusatzqualifikation Kardiovaskuläre Schlafmedizin

Mitgliedschaften

European Society of Cardiology (ESC)

Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK)

Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM)

Kompetenznetzwerk Vorhofflimmern

kontakt

Bei allen Fragen der Präventivmedizin ist Priv.-Doz. Dr. Dr. Gramley am ETHIANUM der adäquate Ansprechpartner. Gerne können Sie hier Kontakt zu unserem Spezialisten für Innere Medizin und Kardiologie aufnehmen. Einfach und unkompliziert über das Direktformular oder telefonisch unter 06221 8723-159 

PODCAST Folge 20 / 13.06.2024

Herzgesundheit – Wie sorgen wir vor?

Ein krankes Herz ist die häufigste Todesursache in Deutschland, noch vor den Krebserkrankungen. Was können wir tun, um unsere Herzgesundheit zu erhalten? Was sind die häufigsten Herzerkrankungen, worauf sollten wir achten, welche Diagnosemöglichkeiten nutzen? Priv.-Doz. Dr. Dr. Felix Gramley, Kardiologie und Leiter der Präventivmedizin am Heidelberger ETHIANUM erläutert im Gespräch mit unserer Moderatorin Martina Regel den aktuellen Stand der Forschung und Praxis und gibt wertvolle Tipps zur Erhaltung unserer Herzgesundheit.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von podbean. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Podcast Folge 12 / 10.10 2023

Präventionsmedizin – Wie bleiben wir möglichst lange gesund und leistungsfähig?

Der Internist und Kardiologe Priv.-Doz. Dr. Dr. Felix Gramley leitet den Bereich Präventionsmedizin an der ETHINAUM Klinik Heidelberg – und stellt sich den Fragen von Martina Regel. Kann die moderne Präventionsmedizin wirklich unser Leben verlängern? Alle wesentlichen Themen der gesundheitlichen Vorsorge kommen zur Sprache: Lifestyle, Stress, Schlaf, Ernährung, Fitness etc. Wie läuft ein Gesundheits-Checkup im ETHIANUM ab? Welche generellen Tipps für eine möglichst lang anhaltende Fitness hat der erfahrene Präventionsmediziner zur Hand?

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von podbean. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

PODCAST Folge 16 / 15.02.2024

Volkskrankheit Bluthochdruck – Was tun gegen den stillen Killer?

Der Internist und Kardiologe Priv.-Doz. Dr. Dr. Felix Gramley leitet den Bereich Präventionsmedizin an der ETHIANUM Klinik Heidelberg. Hier spricht er mit der Moderatorin Martina Regel über alle Aspekte des Bluthochdrucks, der Volkskrankheit Nr. 1 in den westlichen Industrieländern. Wie gefährlich ist die Hypertonie? Können wir den Bluthochdruck durch Anpassung unseres Lifestyles zuverlässig verhindern? Wie wird er richtig diagnostiziert und wie am sinnvollsten behandelt?

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von podbean. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Youtube

Videosprechstunde

Bluthochdruck – was tun?

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Cholesterinerhöhung – Was bedeutet das?

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Was ist das Besondere an der präventiven Medizin?

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Was sind Herzrhythmusstörungen?

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Welche Therapieoptionen gibt es beim Vorhofflimmern?

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Was ist ein Herzschrittmacher?

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Was ist ein Defibrillator und wer benötigt ihn?

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wie gehen Sie mit Risikofaktoren für Herz-Kreislauferkrankungen wie Bluthochdruck oder erhöhten Cholesterinwerten um?

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Was ist eine Schlafapnoe?

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Weshalb haben Sie sich dazu entschieden, im ETHIANUM Heidelberg zu praktizieren?

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Was war Ihr interessantester Fall?

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Warum haben Sie sich für Innere Medizin und Kardiologie entschieden?

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
In der Abteilung Präventivmedizin am ETHIANUM dreht sich alles um Ihre Gesundheit, die gesundheitliche Vorsorge sowie die Kardiologie. Wir bieten die Untersuchungen zur Gesundheitsvorsorge sowohl für Betriebe und Unternehmen als auch für Privatpersonen an.

Präventivmedizin

Herzvorsorge und Herzrhythmusstörungen, privater Gesundheitscheck, oder betriebliches Gesundheitsmanagement und unser Schlaflabor – Erfahren Sie alles rund um das Angebot unserer Präventivmedizin!

Kardiologie im ETHIANUM Klinik Heidelberg

Kardiologie

In der Kardiologie steht die Gesundheit Ihres Herzens im Mittelpunkt. Informieren Sie sich über unser umfassendes medizinisches Behandlungsangebot rund um Ihre Herzgesundheit. Unsere Fachärzte beraten und behandeln Sie ganzheitlich.

Direktkontakt:

+49 6221 8723-159